Wer steht hinter IG pro zürich 12?

Im Verein IG pro zürich 12 sind 15 gemeinnützige Wohnbauträger mit Wohnungen in Zürich-Schwamendingen zusammengeschlossen. Insgesamt besitzen die IG-Mitglieder 5'229 Wohnungen im Kreis 12, d.h. 35 Prozent des gesamten Wohnungsbestandes (31.12.2016: 15'015 Wohnungen).
Anliegen der IG sind, die Wohn- und Lebensqualität im Quartier zu erhalten und wenn nötig zu verbessern. IG pro zürich 12 engagiert sich insbesondere für die Vernetzung im Quartier, begleitet den Bau der Überdachung des Nationalstrassenabschnitts zwischen Schöneichtunnel und Autobahnkreuz Aubrugg und setzt sich gegen die Einführung der Südstarts geradeaus ein.

Die IG pro zürich 12 existiert in der heutigen Form seit Juni 2004. 2007 wurden die Aktivitäten in einen Verein nach ZGB überführt.