Baustellentag 1. Oktober 2022: Die Einhausung einmal hautnah erleben!

27.08.2022
Das Bundesamt für Strassen ASTRA, der Kanton Zürich und die Stadt Zürich laden die Quartierbevölkerung von Schwamendingen am 1. Oktober 2022 von 10.00 bis 16.00 Uhr zum Baustellentag ein. Sie gewähren an diesem Tag den Besuchenden einen einmaligen Blick hinter die Kulissen der Einhausung Schwamendingen.
 
Auf gut 500 Metern Baustelle erhalten die Besuchenden Informationen zum Bau der Einhausung aus erster Hand. So präsentieren die am Bau beteiligten Unternehmen ihre Gerätschaften und gewähren Einblicke in das tägliche Handwerk auf der Baustelle.

Die verantwortliche Arbeitsgemeinschaft für den Rohbau wird es Gross und Klein ermöglichen, unter kundiger Führung auch einmal selbst einen Bagger zu steuern. Die für die Betriebs- und Sicherheitsausrüstung zuständige Bauleitung BSA öffnet exklusiv die Türen der Steuer- und Energiezentrale Aubrugg. Diese ist sozusagen das Herz und Hirn der Einhausung. Nicht zuletzt gewährt die Stadt Zürich im Bereich Aubrugg mit einem eigens dafür konzipierten Stand einen Blick in die Zukunft, wie der künftige Ueberlandpark gestaltet wird.

Einmalige Einblicke in Baustelle

Ein weiteres Highlight: Die Quartierbevölkerung erhält nur an diesem einen Tag die Chance, sich im und auf dem Rohbau der Einhausung zu bewegen sowie das Bauwerk aus der Nähe zu erkunden. Im ganzen Baustellenbereich gibt es zudem weitere interessante Posten zu entdecken. So bringt der Baumeisterverband die auf der Baustelle vertretenen Berufe näher und die Planer des Rohbaus die mit der Einhausung verbundenen Ingenieurleistungen. Die IG Pro Zürich 12 stellt die im Zuge der Einhausung entstehenden Neubauprojekte für attraktiven Wohn- und Lebensraum im Quartier vor.

Um das Erlebte verarbeiten zu können, warten im Bereich Aubrugg Essensstände auf hungrige und durstige Besuchende. Hier befinden sich auch ausreichend Sitzgelegenheiten sowie WC-Anlagen. Kinder haben dort die Möglichkeit, ihren eigenen Baustellenhelm zu gestalten.

Wichtige Hinweise:

Der Baustellentag findet am 1. Oktober 2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.
Der Eintritt ist frei. Getränke und Speisen sind kostenpflichtig.
Auch eine begehbare und erlebbare Baustelle bleibt eine Baustelle. Entsprechend sind nicht alle Flächen barrierefrei und gutes Schuhwerk ist notwendig.
Es finden Führungen im Besucherzentrum statt. Da die Platzanzahl pro Stunde begrenzt ist, bedarf es Voranmeldungen unter www.einhausung.ch/besucherzentrum 
Es gibt KEINE zusätzlichen Parkplätze für Autos. Wir bitten alle Besuchenden per öffentliche Verkehrsmittel, zu Fuss oder mit dem Velo an den Baustellentag zu kommen.
Anfangs September erhalten die Bewohnenden im Umfeld der Einhausung einen Flyer, auf dem sämtliche Attraktionen des Baustellentags beschrieben und auf einer Karte dargestellt werden. Zudem werden laufend Informationen auf der Webseite www.einhausung.ch aufgeschaltet.

Kontakt/Rückfragen:
Bundesamt für Strassen ASTRA, Infrastrukturfiliale Winterthur, Tel. 058 480 47 11,
kommunikation.winterthur@astra.admin.ch 
Herausgeber:
Bundesamt für Strassen ASTRA

 

‹ Zurück  ·  Weiter ›