IG pro zürich 12 Aktuell

Wechsel in der Geschäftsführung SG Eigengrund

20.11.2017 › Verein
Christian Zopfi, der bisherige Leiter Immobilienentwicklung und stellvertretender Geschäftsführer des IG-Mitglieds SG Eigengrund (SGE), wird ab 1. Januar 2018 die Geschäftsführung der Siedlungsgenossenschaft übernehmen. Der bisherige Geschäftsführer Jérôme Gaberell, der sich entschieden hat, eine neue Herausforderung anzunehmen, wird mit der SGE verbunden bleiben: Ab Januar 2018 nimmt er als Beisitzer an den Vorstandssitzungen teil und wird an der GV im Juni für den Vorstand kandidieren.

Schulraumplanung für den Kreis 12

05.11.2017 › Quartier
Die nächste Netz 12-Sitzung findet am 27. November 2017, 19.00 Uhr, im «DerTreffpunkt» der Siedlung Mattenhof, SG Sunnige Hof, statt. Als Gastthema wird die Schulraumplanung in Schwamendingen vorgestellt. Vorgängig wir uns Markus Hany, Geschäftsführer SG Sunnige Hof, durch die Betriebe der Siedlung Mattenhof führen. Besammlung ist um 18.15 Uhr vor dem Siedlungslokal. 

Bericht in Zürich-Nord zum Gestaltungsplan

03.11.2017 › Einhausung
In ihrer Ausgabe vom 2. November 2017 hat die Zeitung Zürich-Nord den regierungsrätlichen Entscheid zum Gestaltungsplan Ueberlandpark aufgenommen und auch die Meinung der IG erfragt.

Art and the City 2018: Strassenumfrage

01.11.2017 › Quartier
Während dreier Monate wird die nur alle drei Jahre stattfindende Veranstaltung «Art and the City» vom Juni bis September 2018 in Oerlikon, Seebach und Schwamendingen stattfinden. ueberlandpark.tv wollte von Passantinnen und Passanten beim Bahnhof Stettbach und auf dem Schwamendingerplatz wissen, wie sie zu Kunst im öffentlichen Raum stehen und was für sie überhaupt Kunst ist.
Zum Beitrag

Sunnige Hof fördert lokales Kunstschaffen

30.10.2017 › Quartier
Mit «DerGalerie» fördert die SG Sunnige Hof in leerstehenden Ladenlokalen an der Dübendorferstrasse in Zürich-Schwamendingen das lokale Kunstschaffen. Diese bis 2020 befristete Zwischennutzung, die auch Künstlerateliers beinhaltet, bietet wechselnde Ausstellungen. Gegenwärtig und bis 2. November stellt die junge Künstlerin Anna Müller ihre Werke aus. Sie hat fluoreszierenden Farben für ihre Werke entdeckt. ueberlandpark.tv war an der Finissage des Künstlers Eugen Lötscher dabei.
Zum Beitrag

30. Oktober 2003 - 30. Oktober 2017: 14 Jahre unzulässige Südanflüge

30.10.2017 › Fluglärm
Mit einer Aktion am Stadelhoferplatz in Zürich haben Mitglieder und Sympathisanten des Vereins Flugschneise Süd - Nein VFSN am Jahrestag der Einführung der Anflüge auf den Flughafen Zürich-Kloten über dem dicht besiedelten Süden aufmerksam gemacht. Mit weichen Gummibärchen wurde auf das harte Los der über 200'000 Menschen hingewiesen, die seit dem 30. Oktober 2003 jeden Morgen ab 6 Uhr durch Südlandungen geweckt werden. Neu erlaubt der Bundesrat nun auch, während des ganzen Tages bei Bise und Nebel über dem Süden zu starten. 
Medienmitteilung VFSN

Kanton bewilligt den Gestaltungsplan Ueberlandpark und damit die Einhausung

26.10.2017 › Einhausung
Das Bauprojekt Einhausung hat eine weitere Hürde genommen: Die Baudirektion des Kantons Zürich hat den vom Gemeinderat am 24. August genehmigten öffentlichen Gestaltungsplan Ueberlandpark Schwamendingen grundsätzlich gutgeheissen – mit folgenden Einschränkungen. Vom Kanton nicht genehmigt werden
  • der Ausnützungsbonus bei subventionierten Wohnungen
  • die Fassadenbegrünung und
  • die Pflicht für gedeckte Abstellplätze für leichte Zweiräder. Teilweise umformuliert wird die Regelungen für Fuss- und Velowege; die Bezeichnung öffentliche Verbindungen wird gestrichen.

Der Gestaltungsplan schafft die baurechtliche Voraussetzung für die 940 Meter lange Ummantelung der Autobahn zwischen Schöneichtunnel und Aubrugg. Er liegt nun bis zum 24. November öffentlich auf und kann bis dann beim Baurekursgericht angefochten werden. 

Projekt Einhausung: Vorarbeiten für die Baustelleneinrichtung

20.10.2017 › Einhausung
Die Vorarbeiten für die Baustelleneinrichtung sind im Gange und dauern noch bis in den Frühling 2018 hinein. Bereits sind sieben der projektbedingten Rückbauten von Gebäuden erfolgt, wie beispielsweise das Dreifamilienhaus der Baugenossenschaft ASIG in unserem Zeitrafferbeitrag. Weitere Informationen finden Sie im Beitrag «Platz schaffen für die Baustelleninstallation» auf unserem Videoblog ueberlandpark.tv.

Art and the City 2018: Das städtische Kunstprojekt kommt nach Schwamendingen

26.09.2017 › Quartier
Gastquartiere für das städtische Kunstprojekt Art and the City vom 9. Juni bis 9. September 2018 werden Schwamendingen, Oerlikon und Seebach sein. Der Vorsitzende der städtischen Arbeitsgruppe Kunst im öffentlichen Raum (AG KiöR), Christoph Doswald, hat das Projekt mit Fokus auf Schwamendingen an der September-Sitzung im Netz 12 vorgestellt. 
Dazu den Beitrag auf unserem Blog ueberlandpark.tv

Nächste Sitzung Netz 12: Mo 27. November 2017, 19.00 Uhr.

01.09.2017 › Verein
Ort: DER Treffpunkt, Siedlung Mattenhof SG Sunnige Hof. 
Weitere Details folgen. Vor der Sitzung ist ein Rundgang durch die Siedlung Mattenhof geplant.